Laubenheim,
06
Dezember
2017
|
17:15
Europe/Amsterdam

Laubenheim ist Highspeed-Internet-Gemeinde

  • Geschwindigkeiten von bis zu 120 Megabit pro Sekunde
  • innogy informierte Anwohner über neues Produkt „Internet & Phone“

innogy sorgt für schnelles Internet in der Region und hat den Ausbau des Glasfasernetzes in der Gemeinde Laubenheim jetzt abgeschlossen. Hier stehen den Anwohnern ab sofort hohe Datenraten zur Verfügung. Mit Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 120 Megabit pro Sekunde können die Bürgerinnen und Bürger nun entspannt „surfen“. Bei einer Bürgerinfoveranstaltung informierten Friedrich Reinhardt, Kommunalbetreuer bei innogy, und innogy-Vertriebspartner Stefan Klußmeier über den Breitbandausbau und das Produkt „Internet & Phone“.

Schon vor der eigentlichen Veranstaltung waren zahlreiche Laubenheimer an den Produkten interessiert. Sie stellten Fragen zu den Anschlüssen, über die Verfügbarkeit und zu den möglichen Produkten. Ortsbürgermeister Frank Brendel begrüßte die Anwesenden in der Naheblickhalle und übergab im Anschluss das Wort an Reinhardt. Dann ging es auch schon los: Reinhardt und Klußmeier stellten den Besuchern die neue Technik und die Produktpalette „Internet & Phone“ vor. Hier haben die Bürger die Wahl zwischen drei Tarifangeboten mit hohen Geschwindigkeiten von bis zu 120 Megabit pro Sekunde. innogy-Strom- und Gaskunden profitieren von einem Preisnachlass. Auch nach der Veranstaltung hatten Interessierte die Möglichkeit, weitere Fragen zum Thema zu stellen.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.innogy-highspeed.com. Auch telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 99 000 66 gibt es Auskunft über die Angebote.