Investor Relations

Mitteilungen

13
März
2019
Bereinigtes EBIT bei rund 2,6 Milliarden Euro und bereinigtes Nettoergebnis bei über 1,0 Milliarden Euro Vorstand und Aufsichtsrat der innogy SE schlagen Dividende von 1,40 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2018
22
Februar
2019
Konzerninterne Übertragung des innogy-Anteils an innogy Grid Holdingin Höhe von 50,04 Prozent an RWE vollzogen Die innogy SE und die RWE AG haben heute eine Vereinbarung unterzeichnet, nach der innogy ihren Anteil von 50,04 Prozent an der
18
Februar
2019
57 Megawatt peak Gesamtkapazität Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe eines mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrags Baustart und Inbetriebnahme für 2019 geplant innogy profitiert von der Erfahrung von BELECTRIC beim Bau und
17
Dezember
2018
Keine Einigung über Anpassung der geplanten Transaktion zur Zusammenlegung der Vertriebsaktivitäten in Großbritannien innogy-Vorstand prüft weitere Handlungsoptionen Anpassung des Ausblicks des innogy-Konzerns für das Geschäftsjahr
17
Dezember
2018
Keine Einigung über Anpassung der geplanten Transaktion zur Zusammenlegung der Vertriebsaktivitäten von innogy und SSE in Großbritannien Da hinsichtlich der notwendigen direkten und indirekten Finanzierungsbeiträge keine einvernehmliche Lösung
13
November
2018
Bereinigtes EBIT von rund 2,7 Milliarden Euro und bereinigtes Nettoergebnis von über 1,1 Milliarden Euro für 2018 weiterhin erwartet Anpassungen des Ausblicks auf Ebene der Unternehmensbereiche Rückgang des bereinigten EBIT in den