Saarburg,
09
Januar
2019
|
14:22
Europe/Amsterdam

innogy informiert über schnelles Internet in Saarburger Innenstadt und Beurig

  • Infoveranstaltung am 23. Januar

innogy arbeitet mit Hochdruck am Aufbau der flächendeckenden Breitband-Infrastruktur für schnelles Internet im Saarburger Stadtgebiet und verlegt dafür neue Glasfaserkabel. Im Zuge des Ausbaus wird in wenigen Wochen der erste Bauabschnitt an das schnelle Netz angeschlossen. Dieser erste von insgesamt drei Bauabschnitten umfasst ca. 850 Adressen in der Innenstadt von Saarburg und im Saarburger Stadtteil Beurig.

Alle Bürger, die im ersten Bauabschnitt wohnen und schnelles Internet von innogy erhalten können, werden vom Unternehmen schriftlich informiert und zum ersten Infoabend rund um das schnelle Internet eingeladen. Dort informiert innogy TelNet alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus dem Ausbaugebiet über die Produkte und beantwortet vor Ort alle Fragen zur Technik. Die Informationsveranstaltung findet am 23. Januar um 19 Uhr im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg-Kell im Schlossberg 6 in Saarburg statt. Anwohner, Selbstständige und Gewerbetreibende aus dem neuen Ausbaugebiet sind herzlich zum Austausch mit den Experten von innogy Highspeed eingeladen.

Telefonisch gibt es unter der kostenlosen Rufnummer 0800 99 000 66 Auskunft über die Angebote. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.innogy-highspeed.de.

In den anderen Ausbaugebieten wird innogy ebenfalls entsprechende Bürgerinfo-Veranstaltungen anbieten und über die Termine zeitnah per Hauspost sowie über die örtliche Presse informieren.