Mermuth,
21
November
2018
|
13:31
Europe/Amsterdam

innogy Highspeed kommt nach Mermuth

  • Highspeed-Internet mit bis zu 120 Megabit pro Sekunde

  • Infoveranstaltung am 29. November 2018 im Gemeindehaus

 

Der Bedarf an schnellem Internet ist riesengroß. Während er in größeren Städten problemlos befriedigt werden kann, haben ländliche Regionen in vielen Fällen das Nachsehen. Für die Ortsgemeinde Mermuth schafft innogy nun Abhilfe. Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde können schon bald über das schnelle Internet mit Übertragungsraten von bis zu 120 Megabit pro Sekunde verfügen. Joachim Busch, Leiter der Region Rhein-Nahe-Hunsrück bei innogy, und Carina Bender, innogy-Vertriebspartnerin, informieren daher bei einer Informationsveranstaltung über den Breitbandausbau sowie die Produkte und beantworten alle Fragen zur Technik.

Gemeindebürgermeister Christian Busch und die Verantwortlichen von innogy laden alle Interessierten der Gemeinde Mermuth herzlich zur Bürgerinformationsveranstaltung am Donnerstag, 29. November um 19.30 Uhr, in das Gemeindehaus, Ulmenweg 2, ein.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.innogy-highspeed.de. Telefonisch gibt es unter der kostenlosen Rufnummer 0800 99 000 66 Auskunft über die Angebote.