Dortmund,
11
April
2019
|
10:06
Europe/Amsterdam

innogy erneut digitaler Branchenprimus

  • „Meine innogy“ zum dritten Mal in Folge als beste Energie-App ausgezeichnet

  • Digitales Angebot kommt bei den Kunden an

  • innogy SmartHome-App punktet ebenfalls bei den Nutzern

Digital und innogy – das passt! Im dritten Jahr in Folge bewerten die Nutzer „Meine innogy“ als beste App unter den Energieversorgern. Das hat eine aktuelle Studie von Focus-Money und dem renommierten Institut ServiceValue herausgefunden. Dietrich Gemmel, Leiter Privatkunden Deutschland bei innogy, freut sich: „Unsere digitalen Angeboten kommen gut bei unseren Kunden an und bieten ihnen einen echten Nutzen. Diese Auszeichnung bestätigt uns das einmal mehr. Besonders wertvoll ist für uns dabei, dass es eine Studie ist, die auf Befragungen der Nutzer basiert."

Insgesamt sammelten die Autoren der Studie für 409 Apps in 47 Branchen das Feedback der Nutzer mit einem einfachen Schulnotensystem ein. Dafür befragten die Experten rund 81.000 Kunden nach ihrer Zufriedenheit – mindestens 150 Stimmen kamen dabei pro App zusammen. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: „Meine innogy“ erhielt im Durchschnitt 2,50 Punkte und ist damit bereits zum dritten Mal in Folge nach 2017 und 2018 Branchenprimus unter den Energieversorgern.

Die App wird ständig weiterentwickelt. In Kürze können die Kunden alle ihre innogy Verträge durch die Eingabe ihrer Kundennummer einsehen. Diese ständige Weiterentwicklung schlägt sich auch in den Zahlen nieder: 55.000 Kunden nutzen mittlerweile die App für die Verwaltung ihres Energiebedarfs.

Auch die App zur Steuerung von innogy SmartHome wurde jetzt zum dritten Mal in Folge als Top App ausgezeichnet. Das Votum der Kunden würdigt die konsequent einfache und intuitive Bedienung der Software: Sie ist für Einsteiger einfach zu bedienen und auch für erfahrene Nutzer komfortabel.